Fachkraft für Lagerlogistik.

Für alle, die im Logistikzentrum den Überblick behalten wollen.

Du möchtest in deinem Beruf körperlich aktiv sein? Der Bereich Lagerlogistik begeistert dich? Bist du außerdem verantwortungsbewusst, sorgfältig und motiviert? Dann solltest du hier weiterlesen.

DIE WICHTIGSTEN INFOS.

Fachkräfte für Lagerlogistik nehmen Waren aller Art an und prüfen die Lieferung. Sie stellen eine optimale Lagerung sicher und organisieren den Warenausgang. Darüber hinaus verbessern sie den Informations- und Materialfluss im Unternehmen – von der Beschaffung bis zum Absatz.

Übrigens: Mit einer Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik bei Bechtle gehört man zu den Besten. 2013 wurde einer unserer Azubis nämlich Landesbester in Baden-Württemberg. Mehr liest du in unserem Artikel aus dem Bechtle update.

Berufstyp: Anerkannter Ausbildungsberuf
Ausbildungsart: Duale Berufsausbildung
Ausbildungsdauer: 3 Jahre
Lernorte: Betrieb und Berufsschule