AZUBIT Marius | Bachelor of Science - Wirtschaftsinformatik | Rottenburg

Azubi Camp 2016 – Eine spannende Erfahrung

So wie alle Azubis und Studenten im ersten Lehrjahr, durfte auch ich das Bechtle Azubi Camp besuchen.

Die einwöchige Veranstaltung findet jedes Jahr in einer Tagungsstätte nahe der Bechtle Konzernzentrale Neckarsulm statt. Dort darf man in Gruppen eine Woche lang übernachten und wird mit leckerem Essen und Trinken versorgt. In dieser Woche folgte ein Highlight dem anderen. Eine Microsoft Office Schulung, eine Business Knigge Schulung und eine Social Media Schulung waren für das Tagesprogramm vorgesehen. An den Abenden waren für uns ein Film Event, eine Schnitzeljagd sowie ein Business Dinner geplant.

Mir persönlich hat die Social Media Schulung am besten gefallen. Uns wurde viel über den richtigen Auftritt von Firmen in sozialen Netzwerken beigebracht. Außerdem haben wir uns mit den Bechtle Social Media Leitlinien beschäftigt. Diese befassen sich unter anderem mit der Verschwiegenheit der Mitarbeiter über bestimmte unternehmensinterne Informationen. Zur symbolischen Zustimmung dieser Leitlinien erstellten wir in kleineren Gruppen ein Plakat mit Fingerfarbe. Außerdem wurden uns einige Tipps zum Verhalten in Social Media Portalen mitgegeben.

005 - Azubi Camp

Mein persönlicher Eindruck von der Woche war sehr positiv, denn obwohl ich die meisten angemeldeten Azubis und Studenten vor dieser Woche nicht kannte, fand ich sofort einen guten Draht zu allen und durfte viele neue Menschen kennen lernen.

Falls ihr noch mehr über das Azubi Camp von Bechtle wissen möchtet, dann schaut doch mal bei den anderen AZUBITs vorbei!

0 Kommentare

Hier ist Platz für deinen Kommentar.