AZUBIT Tri-Sang.

IT-Systemkaufmann/-frau

Hi Leute! Willkommen auf meinem Profil. Ich heiße Tri-Sang und bin 25 Jahre alt. Ich startete im September 2018 meine Ausbildung als IT-Systemkaufmann im IT-Systemhaus Rottenburg. Suchst du nach Fragen, wie es in einer IT-Ausbildung zugeht? Dann verfolge meinen Blog, denn ich erzähle euch in den nächsten drei Jahren, die neusten Geschichten und kurioseste Ereignisse aus meiner Ausbildung. Ich hoffe es gefällt euch! Falls ihr Fragen habt, einfach drunter kommentieren ;) Bis bald!

Mein Motto:
Siebenmal hinfallen, achtmal wieder aufstehen
Japanische Weisheit

TRI-SANGS BLOG.

AZUBIT Tri-Sang | IT-Systemkaufmann/-frau | Bechtle IT-Systemhaus Rottenburg

Standortvorstellung Rottenburg

Hallöle aus Rottenburg!

Heute stelle ich euch das Bechtle IT-Systemhaus Rottenburg vor. Oh, du hast noch nie von Rottenburg gehört? Das lässt sich nun leicht ändern!

Kulturell abwechslungsreich, historisch geprägt und idyllisch gelegen mit Zugang zum Neckar liegt die Römer- und Bischofsstadt Rottenburg, also mitten im Schwabenländle. Geografisch gesehen ist Rottenburg rund 50 Kilometer südwestlich von der Landeshauptstadt Stuttgart und zwölf Kilometer von der Universitätsstadt Tübingen entfernt. Auf einer Länge von über 14 Kilometern durchfließen Wasserstraßen das Stadtgebiet und sorgen so für ein besonderes Flair. Enge Gassen, weite Plätze und Bauwerke aus mehr als acht Jahrhunderten, erzählen von einer bewegten Vergangenheit. Bis heute noch ist Rottenburgs Geschichte lebendig. Hier fühlen sich nicht nur junge Familien wohl, sondern auch Unternehmen. So wie ein weiteres Bechtle IT-Systemhaus, das seit 2000 seinen Sitz dort hat.

 

Kommen wir erstmal zu den harten Fakten.

Gegründet wurde das Unternehmen bereits 1990. Seit 2000 gehört es zu Bechtle und ist eins von mehr als 70 Systemhäusern. Insgesamt arbeiten im Systemhaus Rottenburg mehr als 60 Personen.

Schwerpunkte:

  • Networking Solutions
  • Client Management
  • Server & Storage
  • Virtualisierung
  • etc.

Ausbildungsangebote:

  • Fachinformatiker/in Fachrichtung Systemintegration
  • IT-Systemkaufmann/-frau
  • Bachelor of Science – Wirtschaftsinformatik/Sales and Consulting

.

Was sind so die Besonderheiten am Standort Rottenburg?

Einer der technischen Besonderheiten, die unser Standort hat, ist das Democenter für Netzwerk Lösungen. Dabei können wir alle gängigen Switches in der Kundenumgebung auf die verschiedensten Szenarien testen. Selbst für Bechtle ist das einzigartig!

Democenter upgrade!

 

Und was hat Bosch damit zu tun?

Ein großer Erfolg, den unser Standort verbuchen kann, ist der Global Supplier Award 2017 von Bosch. Diese Auszeichnung bekommen nur die besten Lieferanten mit überdurchschnittlicher Leistung bei der Herstellung und Lieferung von Produkten oder Dienstleistungen – insbesondere in den Bereichen Qualität, Kosten, Innovationen und Logistik. Dabei gewann das Bechtle IT-Systemhaus Rottenburg den Preis für die Kategorie „Hardware Office“. Für unser Systemhaus ist das eine große Errungenschaft und Ehre.

  

.

Meine Highlight bei Bechtle Rottenburg

Mein persönliches Highlight an meinem Standort ist weder das Democenter noch der ganze technische Schnickschnack. Es ist für mich das besondere Betriebsklima und der Umgang mit den Kollegen. Harmonie, Akzeptanz und Respekt sind das A und O bei uns. Neue Herausforderungen und die Lösung von Problemen bestimmen meinen Arbeitsalltag. Und wenn ich bei einem Problem nicht weiter weiß, kann ich immer jemanden aus meinem Team fragen, die mir dann weiterhelfen. Aber das ist es, was mir Spaß macht – denn so bleibt die Arbeit spannend und abwechslungsreich!

 

Sommerfest 2018
Bubble-Soccer, Sommerfest 2018

.

Fazit.

So… Das war’s nun mit meiner Vorstellung von meinem Standort. Hab ich euer Interesse geweckt? Wollt ihr eure Ausbildung/Studium auch bei Bechtle Rottenburg anfangen zum Beispiel als Fachinformatiker oder IT-Systemkaufmann? Dann könnt ihr euch jetzt noch bewerben! Falls ihr ausbildungsrelevante Fragen habt, könnt ihr sie mir gerne unten in den Kommentaren stellen.

Viele Grüße

Tri-Sang


AZUBIT Tri-Sang | IT-Systemkaufmann/-frau | Bechtle IT-Systemhaus Rottenburg

Auch Umwege erweitern unseren Horizont – Mein Weg zu Bechtle

Hi Leute und willkommen bei meinem ersten Blogeintrag als AZUBIT!

Doch bevor es für mich überhaupt losgeht, eine kurze Vorstellung meinerseits! Ich bin Sang, bin 25 Jahre alt und habe im September 2018 meine Ausbildung zum IT-Systemkaufmann im IT-Systemhaus Rottenburg angefangen. Ihr habt richtig gehört – mit meinen 25 Jahren gehöre ich zu den „alten Hasen“. Nach meiner Schule, wusste ich nie wirklich, wo ich später arbeiten wollte. Ich konnte mich in jeder Branche vorstellen, da mein Interessengebiet sich hin und wieder veränderte. Ich probierte hier und da Studiengänge und Praktika aus – doch meine Liebe zur IT hat sich nie geändert.