AZUBIT Max | Fachinformatiker/in - Systemintegration | Hamburg

Bechtle IT-Forum Nord.

An nur einem Tag verschafften sich Hunderte von Besuchern einen umfassenden Überblick über heutige IT-Lösungen und Trends, die in der Zukunft eine Rolle spielen werden.

Das IT-Forum Nord wird vom Bechtle IT-Systemhaus Hamburg veranstaltet. Das Event fand im Panoramadeck im Emporio Hamburg statt, eines der höchsten zugänglichen Gebäude in der Hansestadt. Bei gutem Wetter war der Ausblick von der Location über den Dächern Hamburgs natürlich, man kann es nicht anders sagen, genial. Das IT-Systemhaus Hamburg begrüßte auch sehr herzlich Kunden der Systemhäuser Bremen und Hannover sowie die regionalen ansässigen Kunden von Bechtle direct/ÖA direct.

IT-Forum Nord Facebook

Die Veranstaltung ermöglicht dem Kunden einen Überblick in ein Portfolio von Ideen und Lösungen der Bechtle Gruppe und deren Partnern von Herstellern. Insgesamt erwarteten einen ein umfassendes Angebot von 33 Expertenvorträgen mit Topthemen u.a. über Cloud-, Software-, Storage-, Netzwerk- und Security-Lösungen. Bei dem Angebot soll man sich erst einmal für einen Vortrag entscheiden. Neben den Vorträgen gab es zudem noch einen Ausstellungsbereich, wo man Themen weiter aufgreifen konnte und Fachgespräche mit den Herstellern führen konnte.

Meine Aufgabe an diesem Tag war Ansprechpartner zu sein, falls es technische Probleme mit der benötigten IT vor Ort geben sollte. Unter anderem aber auch den Ladies vom Orga-Team ein wenig unter die Arme zu greifen und mich bei den Raumverantwortlichen erkundigen, wie es bei Ihnen läuft.

Nach der Keynote des ehemaligen Weltschiedsrichters Dr. Markus Merk und einer Verlosung konnte man den Abend bei entspannter Atmosphäre ganz gemütlich mit Kollegen oder Kunden ausklingen lassen.

Zu guter Letzt ein abschließendes Wort von unserem Geschäftsführer: „Ich bin stolz, in dieser tollen Region, dieser tollen Stadt mit tollen Kunden und einem Spitzenteam die IT-Zukunft zu gestalten. Danke an alle Hamburger Heldinnen und Helden, die zum Erfolg dieser Veranstaltung beitrugen!“

Bis dahin – Max

0 Kommentare

Hier ist Platz für deinen Kommentar.