20.01.2012
Jan AZUBIT | IT-Systemkaufmann/-frau | Bonn

Besuch des Erlebnisforums.


Am 18.01.2012 waren meine Mitschüler aus dem Friedrich-List-Berufskolleg und ich im Erlebnisforum an unserem Standort in Bonn. Wie es dazu kam und was wir dort überhaupt gemacht haben, lest ihr am besten selbst!

Hallo zusammen,

da bin ich wieder mit einem Blogeintrag.
Momentan ist eines der Hauptthemen in der Berufsschule der Cisco CCNA. Dort bekommt man sehr viele Einblicke in Netzwerktechnik und Cisco. In diesem Kurs werden Sachen, wie z.B. die Protokolle TCP und UDP, theoretisch erklärt, jedoch fehlt einem hier immer wieder der praktische Bezug. Um das Problem zu lösen, haben wir einen Termin im Erlebnisforum geplant und diesen mit den 2 Berufsschulklassen ITK101 und ITK102 (in dieser bin ich) am 18.01.2012 wahrgenommen.

Wie genau ist es nun abgelaufen?

Zuerst ging es für uns in einen unserer Besprechungsräume, um dort eine kleine Einleitung von Frank Schorb, dem technischen Abteilungsleiter unseres Competence Centers Cisco zu bekommen.

Uns wurde das Competence Center Cisco vorgestellt und zusätzlich wurden auch die Trends der Netzwerktechnik erklärt. Nach dem Vortrag und dem Beantworten erster Fragen ging es für uns dann in das Erlebnisforum.

Hier führte uns Herr Schorb weiter durch die Räumlichkeiten und zeigte uns praxisbezogene Sachen an den dort aufgebauten Arbeitsplätzen.

Nach diesem praktischen Teil ging es für uns dann nach unten in den Serverraum, wo wir uns Verkabelung und Aufbau einiger Server anschauen konnten.

Nach zwei wirklich spannenden Stunden voll interessanter Themen war die Führung beendet und die Klassen ITK101 und ITK102 verabschiedeten sich dankend beim Referenten.

Alles in allem ziehe ich eine sehr positives Bilanz. Man hatte die Möglichkeit, endlich auch mal nicht nur theoretisch zu lernen, sondern auch gewisse Dinge praktisch im Einsatz zu betrachten.
Was mein Lehrer und einer meiner Mitschüler über die Führung denken, könnt Ihr Euch im Video anschauen:

Ich bedanke mich auch nochmal recht herzlich, dass Bechtle uns diesen Besuch ermöglicht hat. Ein Dank geht auch an Frank Schorb, der uns wirklich eine interessante Führung und einen spannenden Vortrag präsentierte.

Bis zum nächsten Blogeintrag dann!

Euer Jan.

Facebook Like Twittern Google Plus

1 Kommentar

1  |  Björn  |  24.01.2012  |  11:24 Uhr

Hallo Jan,
Super Bericht und vielen Dank an Bechtle, im speziellen Herrn Schorb für den gelungenen Vortrag und die Präsentation. Sehr hilfreich zum Verständnis der theoretischen Inhalte des CCNA Kurses.
Gruß
Björn



Zurück

Jan AZUBIT

Ich habe meine Ausbildung erfolgreich abgeschlossen und bin kein AZUBIT mehr. Meine alten Beträge kannst du trotzdem weiter lesen. Nur die Kommentieren und Nachrichten Funktionen wurden deaktiviert.

Viel Spaß beim Schmökern!