AZUBIT Lena | Bachelor of Arts - Onlinemedien | Neckarsulm

Das erste große Projekt in meiner Abteilung.

Kaum hat das neue Jahr begonnen, stecke ich schon tief in der Arbeit und ich finde es super hier. Erfahrt mehr über mein erstes großes Projekt.

Alle sind wieder aus den Weihnachtsferien da und die erste Woche mit der kompletten Abteilung ist auch schon wieder um. Nachdem ich meinen Arbeitsplatz wieder eingerichtet und mich mit verschiedenen Teesorten und Nervennahrung versorgt hatte, wurde ich in mein erstes großes Projekt eingewiesen.

Mein Projekt beinhaltet die Erstellung eines Handbuchs für das Bechtle Content-Management-System (CMS). Mit diesem CMS werden die Inhalte der bechtle.com gepflegt. Das unterstützt eine rasche Einarbeitung für Kollegen, die sich mit HTML und CSS nicht wirklich auskennen. Alle Subunternehmen von Bechtle werden europaweit nach und nach an das vorhandene CMS angepasst. Kollegen, die mit der Pflege der Inhalte zu tun haben, bekommen daraufhin eine Schulung, die sich inhaltlich nach meinem Handbuch richten wird. Bei der schriftlichen Ausarbeitung ist es wichtig zu beachten, dass wirklich alles schrittweise und einfach erklärt wird. Ich werde deshalb alles mit zahlreichen Screenshots veranschaulichen.

Für das ganze Projekt sind vorerst zwei Monate eingeplant, da ich dann wieder an die Hochschule muss. Es kann aber durchaus sein, dass diese Zeit nicht ganz ausreichen wird. Während dieser Zeit steht mir meine Abteilung natürlich immer bei Fragen zur Verfügung. In der nächsten Woche werde ich mich erst einmal mit dem CMS vertraut machen und ein Inhaltsverzeichnis ausarbeiten, welches ich dann mit meiner Abteilung besprechen werde.

Dieses Projekt ist mir sehr wichtig und ich finde es super, dass mir meine Abteilung schon so viel Verantwortung und Vertrauen entgegenbringt. Zudem erhalte ich auch Einblicke in größere Projekte und es wird versucht, mir immer mal wieder alltägliche Aufgaben zu geben. Ich bin gespannt, was die nächste Woche bringt.

Bis bald,

Lena.

0 Kommentare

Hier ist Platz für deinen Kommentar.