AZUBIT Sabrina | IT-Systemkaufmann/-frau | Neckarsulm

Der Client Repair Service.

Hier erfahrt ihr, was man in dieser Abteilung erlebt und was meine Hauptaufgaben sind.

Seit dem 1. September bin ich nun im Client Repair Service. Was mir hier besonders gut gefällt ist, dass man schon sehr schnell selbstständig arbeitet und seine eigenen Aufgaben bekommt. Wenn ich morgens ankomme, steht schon sehr bald ein Wagen mit defekten Geräten bei mir, die ich in Navision aufnehme. In Navision sind alle möglichen Daten erfasst, wie z.B. Kundendaten, Geräte mit ihren Serien- und Artikelnummern und verschiedene Vorgänge. Somit kann ich leicht herausfinden welcher Kunde, wann, welches Gerät gekauft hat und ob es noch Garantie hat. Direkt im Nebenraum befinden sich die Techniker, die den größten Teil der Geräte selbst reparieren. Regelmäßig fahren sie auch direkt zum Kunden, um ihn vor Ort besser betreuen zu können. 

Es gibt hier viele Dinge zu beachten, sodass nie Langweile aufkommt. Natürlich habe ich noch weitere Aufgaben, wie zum Beispiel bestellte Ersatzteile aufzunehmen oder Geräte, die hier nicht repariert werden, an den Hersteller zu schicken.

In dieser Abteilung befasst man sich damit, dass die Kunden auch nach dem Kauf ihrer Geräte noch zufrieden sind und durch die verschiedenen Dienstleistungen, die wir anbieten, schnelle Hilfe erhalten.

Liebe Grüße,

Sabrina.

0 Kommentare

Hier ist Platz für deinen Kommentar.