AZUBIT Hendrik | Bachelor of Arts - Handel | Neckarsulm

Der Kindermitbringtag bei Bechtle.

Die große Bechtle Welt mal ganz in Klein.

Bechtle bietet jährliche Sommerferienprogramme und auch einen Kindermitbringtag an, bei dem auch die Kleinen die Arbeitswelt von Papa und Mama live miterleben können. Doch bevor es für die Kids losgeht, gibts natürlich viel zu planen und organisieren. Und wie kam es eigentlich dazu? Das erfahrt ihr jetzt im Blogbeitrag :)

Als wir 3 Azubis (im Bild ein Ausschnitt aus unserer späteren Vorstellung) ganz zu Anfang gefragt wurden, ob wir nicht Lust hätte wieder beim Kindermitbringtag mitzuhelfen, war schnell klar, ob ja oder nein! Was damals schon so gut geklappt hat, wollten wir auf jeden Fall toppen!

Zugegeben, als es dann hieß „100% eure Planung und 100% eure Verantwortung“ war zuerst schon mal nervöse Stimmung. Doch schnell hat jeder von uns gemerkt, was das eben auch heißt „100% unsere Ideen und 100% unsere eigene Sache“. Wir konnten nämlich völlig frei unsere Vorstellungen einbringen.

Sofort war klar, dass wir als IT Unternehmen ordentlich in die Zauberschublade greifen konnten und das haben wir dann auch. Unser Thema 1 sollte rund um Microsofts neuste Technologie „HoloLens“ gehen, eine Augmented Reality Brille mit der Hologramme im Hier und Jetzt betrachtet werden können. Schon beim begeisterten Testlauf wollten wir gar nicht mehr die Brillen absetzen; wie es dann wohl den Kindern gehen würde …

Bei Thema 2 wollten wir noch das coole Bechtle Gebäude und das neu gebaute Parkhaus in den Vordergrund stellen. Wie geht das am besten und dabei noch lässig modern?! Na klar, mit E-Autos!

Auf diese Ideen folgten dann viele Meetings, ein bisschen DIY, eine Menge Ausprobieren und viele lustige Gespräche im Team. Am Ende sind wir wohl schon allein durch die Planungsphase wieder ein Stück dicker zusammengewachsen.

Auch für uns war es eine schöne Abwechslung. Und beim nächsten Kindermitbringtag sind wir AZUBITs auf jeden Fall wieder dabei :).

 

Bis dahin

AZUBIT Hendrik

0 Kommentare

Hier ist Platz für deinen Kommentar.