AZUBIT Victoria | Bachelor of Arts - Handel | Neckarsulm

Der Unterricht kann beginnen.

50 Schulungsteilnehmer und zwölf Volunteers aus den USA. Eine harte Schulungswoche liegt zurück.

Die zwölf Volunteers aus den USA sind am Sonntag angereist. Es ist eine sehr nette Truppe, die sich mit verschiedenen Schwerpunkten beschäftigt. Ein Team aus sechs IT-Spezialisten unterrichtet 25 Dorflehrer in den Grundlagen für MS Office. In ihrem kleinen Büro im CKC haben sie neben der Netzwerkoptimierung noch eine Basisinstallation errichtet. Es wurden alle Schulungslaptops mit der neusten Software ausgestattet. Daniel war hier mit seinen technischen Kenntnissen eine sehr große Unterstützung.

Das andere Team – darunter auch ich – unterstützte eine Gruppe afrikanischer Jugendlicher in ihrem Traum eine IT-Firma zu gründen. Diese IT-Firma trägt den Namen Afritech und besteht aus 25 Mitgliedern. Sie möchten den Dorfbewohnern mit Schulungen das Arbeiten mit Computern näher bringen und wollen Einnahmen mit dem Aufsetzen von Computern generieren. Schwerpunkt in dieser Woche lag im Marketingbereich. Am Ende der Woche waren ein Business Plan, Business Cards, das Branding, das Logo und ihre eigene Facebook-Seite fertig. Wenn ihr mehr über Afritech erfahren wollt, dann folgt diesem Link: https://www.facebook.com/Afritech?fref=ts

Die Woche endete am Samstag mit einer feierlichen Zeremonie und der Übergabe der Zertifikate. Nächste Woche fahren Daniel und ich für die Afritech Gruppe nach Arusha und erheben dort einen Market Research. Unser Ziel ist es, potenzielle Abnehmer und Zulieferer zu finden.

Wie unsere Suche verläuft, erfahrt Ihr im nächsten Beitrag.

Liebe Grüße aus Arusha,

Daniel und Victoria.

Bild Verkaufstraining

(Verkaufstraining)

Multimedia Unterricht

(Multimedia-Unterricht)

Afritech-Team

(Afritech-Team)

Afritech-Team

(Übergabe Zertifikate)

0 Kommentare

Hier ist Platz für deinen Kommentar.