AZUBIT Karoline | Chemnitz

Die Hälfte vorbei.

Nun ist die Hälfte der Ausbildung bei Bechtle vorbei. Ich kann nur sagen: Es ist super hier!

Hallo an alle.

Ich habe in der letzten Zeit viel Zeit mit dem Lernen für die Zwischenprüfung verbracht und sie erfolgreich bestanden. Nun bin ich immer wochenweise in Chemnitz und in Dresden im Vertrieb. Ich komme mit meinen Kollegen sehr gut zurecht und der Wechsel zwischen unseren Standorten gibt mir die Möglichkeit, einen tieferen Einblick in die Zusammenarbeit zu gewinnen. In dieser Woche bin ich beispielsweise in Dresden, um den Vertrieb als Mitarbeiterin im Innendienst zu unterstützen. Ich kann jeden Tag etwas Neues lernen, worüber ich sehr froh bin und bekomme viel Lob, was mich sehr glücklich macht.

Jetzt sind wir in den Vorbereitungen für unser Technologieforum, das wieder am 13.05.2014 im Flughafengebäude Dresden stattfindet. Ich darf auch wieder dabei sein und die Kunden empfangen.

Meine Entscheidung bei Bechtle eine Ausbildung anzufangen, war vollkommen richtig. Ich fühle mich hier auch nach eineinhalb Jahren immer noch sehr wohl. Die Arbeit macht Spaß und das Arbeitsklima ist schön. Jetzt bin ich gespannt auf die nächsten eineinhalb Jahre.

Ich melde mich wieder, um über das Technologieforum zu berichten.

Bis dahin,

eure Karo.

0 Kommentare

Hier ist Platz für deinen Kommentar.