AZUBIT Sina | Bachelor of Arts - Handel | Stuttgart

Die letzten Monate meines Studiums rücken immer näher.

Nur noch drei Wochen Vorlesungszeit, zwei Wochen Prüfungsphase und dann zweieinhalb Monate Praxisphase und mein DHBW-Studium bei Bechtle ist schon vorbei.
Was passiert noch alles in dieser Zeit?

Seitdem ich meine Bachelorarbeit Ende April abgegeben habe, bin ich erfolgreich in meine letzte Theoriephase gestartet. In drei Wochen ist es nun soweit und die Semesterprüfungen stehen vor der Tür.

Dieses Mal erwarten mich elf Klausuren, die ich innerhalb von vier Tagen zu meistern habe. Die Vorbereitungen dafür laufen schon auf Hochtouren. Aber was kommt danach?

Meine letzte Theoriephase verbringe ich in der Abteilung Personalentwicklung in Neckarsulm. In der zweiten Septemberwoche stehen die abschließenden mündlichen Prüfungen an. Innerhalb der 30-minütigen Prüfung werden wir Studis entweder unsere Bachelorarbeit oder ein Fachthema einer dreiköpfigen Prüfungskomission prästentieren. Zudem müssen wir zu unserem Thema und semesterübergreifend Fragen beantworten.

Der letzte September ist sozusagen der bedeutenste Monat im ganzen Studium, da wir neben der mündlichen Prüfung unsere Ergebnisse der Bachelorarbeit und die gesamten schriftlichen Noten erhalten.

Das endgültige Zertifikat zum bestanden Studium erhalten wir im Rahmen einer Feier, der sogenannten Bachelornight.

0 Kommentare

Hier ist Platz für deinen Kommentar.