AZUBIT Vera | Bachelor of Arts - Onlinemedien | Neckarsulm

Dies und das – was war, was ist und was kommt.

Huhu,

heute mache ich unter diesem hoch philosophischen Titel das, wofür AZUBIT gedacht ist: Ich berichte euch von meinem Studium. Obendrein hab’ ich noch ein paar nützliche Links für euch, die ihr vielleicht zur Vorbereitung auf ein Vorstellungsgespräch gebrauchen könnt.

Im Moment habe ich meine lange Praxisphase. Zuerst war ich für ca. drei Monate im CMS Support-Team eingesetzt, jetzt bin ich wieder in der Unternehmenskommunikation.

Wenn ihr richtig mitgerechnet habt, wisst ihr bestimmt, dass wir Studenten in der Praxisphase des vierten Semesters unsere zweite Projektarbeit schreiben. Bei mir ging es diesmal um die Optimierung des responsive Webdesigns der bechtle.com. Ein echt spannendes Thema – ich durfte unter anderem Usability Tests mit Kunden durchführen.

Auch sonst hatte ich viele tolle Aufgaben: Ich habe immer wieder Inhalte auf der Website geändert, Artikel für unsere Magazine geschrieben und in unserem neuen digitalen Magazin veröffentlicht, fotografiert und noch vieles mehr.

img_3704

Im November mache ich meinen AdA-Schein. Das ist eine einwöchige „Ausbildung“ nach deren Abschluss man selbst ausbilden darf. Direkt anschließend startet die fünfte Theoriephase. Ich habe schonmal in den Vorlesungsplan gespickt und weiß jetzt, was mich in etwa erwartet. Wenn ihr’s auch wissen möchtet… hier könnt ihr alle Onlinemedien-Pläne herunterladen

Und hier findet ihr noch viele weitere Infos:

Studieninhalte 
Onlinemedien Blog
FAQs zum Studiengang
Berufsbilder nach dem Studium
Projekte des Studiengangs
Bewerbungstipps
AZUBIT Taschenbuch
Bechtle Factsheet

Wenn ihr all das angeschaut habt, wisst ihr bestens Bescheid! Solltet ihr trotzdem noch Fragen haben, könnt ihr mir natürlich gerne schreiben.

Bis bald.
Vera

 

0 Kommentare

Hier ist Platz für deinen Kommentar.