Gastbeitrag

Eine Hütte für den Kindergarten St.-Martin in Friedrichshafen

Unsere Azubis aus Friedrichshafen haben bei der Umsetzung eines sozialen Projekts unterstützt und tatkräftig mit angepackt, aber seht selbst.

Der Kindergarten St. Martin, wollte sich ein Gartenhäuschen anschaffen, in dem Roller, Laufräder, Dreiräder und andere Tretfahrzeuge für die Kinder aufbewahrt werden können. Bisher mussten die Fahrzeuge im Nebengebäude gelagert werden, was die regelmäßige Nutzung erschwerte. Die Gartenhütte wurde so ausgesucht, dass durch das Vordach auch die Möglichkeit eines Außenbereichs besteht, um diesen mit den Kindern zu nutzen. Wir, die Azubis der Bechtle Friedrichshafen, und andere Helfer haben beim Bau tatkräftig unterstützt.

Trotz anfänglichem Regenwetter konnten wir noch am Vormittag des 28.06.2017 mit dem Aufbau der Hütte beginnen. Zuerst wurde das Material gesichtet und sortiert, um sich einen Überblick zu verschaffen. Leider mussten wir schnell feststellen, dass der Plan der Hütte unvollständig und unzureichend für das ausgewählte Model war. Trotz dieser Umstände war ein Anfang schnell gesetzt.

Die vier Wände der Hütte standen am ersten Bautag zur Mittagszeit. Die Arbeiten gingen schnell voran – insbesondere dank einer ortsansässigen Schreinerei, die uns eine tatkräftige Unterstützung bereitstellte. Das Hüttenaufbauteam bestand aus zwei angehenden Kaufleuten, fünf Fachinformatikern und einem Schreiner.

Am zweiten Bautag waren wir nur noch drei Azubis und ein Schreiner vor Ort, da hier nur noch kleinere Arbeiten erledigt werden mussten wie den Einbau der Türen als auch der Aufbau des Vordaches. Somit waren wir trotz anfänglichen Schwierigkeiten am Nachmittag des zweiten Tages fertig – und mächtig stolz auf das Ergebnis.

Viele Grüße von den Azubis aus Friedrichshafen

0 Kommentare

Hier ist Platz für deinen Kommentar.