AZUBIT Lena | Bachelor of Arts - Onlinemedien | Neckarsulm

Farben, Farben, Farben.

Erfahrt mehr über das Fach „Web Design“ und was bis jetzt im zweiten Semester alles auf mich zu kam.

Mein letzter Blogbeitrag hat es bereits kurz angerissen und die Überschrift meines heutigen Blogbeitrags weist deutlich darauf hin: Es geht dieses Semester um das Thema „Farben“. Zuerst haben wir einen Theorie-Teil durchgenommen. Hier ging es um die Themen Lichtfarben, additive Farbmischung, das Farbsystem RGB, die Körperfarben, subtraktive Farbmischung und das Farbsystem CMYK.

Danach haben wir zahlreiche Übungen mit Photoshop gemacht. Wir haben u.a. einen Farbfächer bekommen, mussten uns aus diesem zwei Farben aussuchen, diese in Photoshop anlegen und auf die Differenz zwischen Bildschirm und Druck achten. Dann haben wir einen Farbkreis in Illustrator angelegt, um die Farbbeziehungen besser zu verstehen. Auf dem unteren Bild seht ihr meinen Farbkreis.

Farbkreis_lena

Danach haben wir eine Farbcollage erstellet. Jeder hat eine Farbe zugewiesen bekommen und musste hierzu Bilder im Internet suchen. Diese Bilder wurden dann in Form einer Collage zusammengefügt. Ich hatte die Farbe „grün“. Auf meiner Collage war das grüne Ampelmännchen, Gurken, Bäume, Grashüpfer und vieles mehr zu sehen.

Die letzte Aufgabe beschäftigte sich mit dem Farbsystem CYMK. Wir mussten in Photoshop jeweils die Farbfelder Cyan, Magenta und Yellow anlegen. Für diese drei Farbtöne sollten wir dann in einem neuen Photoshopdokument Grautöne finden, um unser Auge zu schulen. Ziel war es, einem schwarz-weiß Ausdruck der drei Farbfelder ziemlich nahe zu kommen.

Das war die zweite Vorlesung im Fach „Web Design“. Das nächste Mal, werde ich eine Präsentation zum Thema „Farbmodelle“ halten.

Ich wünsche euch frohe Ostern. Genießt die freien Tage.
Bis bald.
Lena.

0 Kommentare

Hier ist Platz für deinen Kommentar.