AZUBIT Simon | Fachinformatiker/in - Systemintegration | Offenburg

Firmenkantine? Eher Firmenrestaurant!

Schulungen in der Konzernzentrale in Neckarsulm sind jedes Mal wieder ein Erlebnis.

Das riesige Gebäude, die vielen Menschen in Business-Kleidung und eine sehr professionelle Stimmung führen bei mir jedes Mal wieder zu einer gewissen Erfurcht, aber überwiegend zu Stolz, ein Teil dieses Unternehmens zu sein.

Ist man dann in seinem Schulungsraum, sieht man wieder bekannte Gesichter und Mit-Azubis. Die Stimmung wird lockerer, bleibt aber jederzeit auf einem hohen und konzentrierten Level.

Hat man dann den morgendlichen Abschnitt geschafft, kommt die Mittagspause. Hier wird nicht nur mit den anderen Teilnehmern das bisher vermittelte Wissen diskutiert, sondern es folgt auch ein Mittagessen in der Kantine. Azubis und Mitarbeiter, die nicht bei Bechtle in Neckarsulm arbeiten, werden in der Firmenzentrale zum Mittagessen eingeladen.

IMG_0003

Entgegen meiner täglichen kalten Dose Ravioli gibt es hier in der Firmenkantine eine riesige Auswahl an Menüs, Nachtischen und Getränken. Jeder Teller und jedes Menü wird frisch vor meinen eigenen Augen zubereitet. Und glaubt mir, die Wahl zwischen mediterranen Gemüsespießen auf Tomatenreis, Salbeischnitzel von der Putenbrust, Roastbeef an Sauce Bernaise oder gegrilltem Pangasiusfilet auf Reistagliatelle ist wirklich nicht einfach! Am liebsten würde ich von allem etwas nehmen, aber da nicht alles auf das Tablett passt muss ich wohl ein zweites Mal laufen.

An den Tischen komme ich wirklich immer mit netten Leuten aus den verschiedenen Abteilungen ins Gespräch, vom Azubi bis zum Projektleiter. Jeder erzählt gerne von seinem Tätigkeitsbereich und mir fällt während den Erzählungen immer wieder auf, dass Bechtle ein riesiges Unternehmen ist und auch Geschäftsfelder abgedeckt werden, mit denen ich nicht gerechnet hätte.

Besser könnte ich meine Pausen nicht verbringen. Neue Motivation ist getankt, bewegen kann ich mich zwar nicht mehr, aber es ist wieder Platz für neues Wissen!

1 Kommentar

Hallo und danke für den tollen Artikel.
Eine Kantine ist etwas tolles.
Ich würde es jedem empfehlen.

Hier ist Platz für deinen Kommentar.