AZUBIT Alina | Neckarsulm

Junior Program – internationale Erfahrungen im Studium.

Es ist schon einige Zeit her, dass ich mich bei Euch gemeldet habe. Seitdem ist viel passiert. Mich für das Junior Program an der DHBW zu bewerben, war eine der besten Entscheidungen, die ich je getroffen habe.

Was genau das Junior Program (JP) ist, könnt Ihr hier noch einmal nachlesen. Neben dem „normalen“ Studium auf Englisch geht es beim JP hauptsächlich darum, den interkulturellen Austausch zu fördern. Tatsächlich war eine große Ländervielfalt vertreten: Marokko, Südkorea, Singapur, USA, England, Finnland, Frankreich und Slowenien sind nur einige Beispiele. Nicht nur meine Kommilitonen kamen aus verschiedenen Ländern, sondern auch unsere Dozenten. Natürlich sind somit einige Sprachbarrieren und andere kleine kulturelle Auseinandersetzungen (z.B. fehlende Pünktlichkeit!) nicht zu vermeiden. Dennoch ist es einfach spannend, von anderen kulturellen Gepflogenheiten zu erfahren. Wusstet Ihr zum Beispiel, dass man in Singapur keine Nachnamen hat? Interessant war außerdem, dass die Unterrichtsform sehr von der mir aus dem bisherigen Studium bekannten abwich. Wir saßen nicht wie üblich in der Vorlesung, sondern hatten fast täglich Gruppenarbeiten und Präsentationen.

Aber nicht nur akademisch gesehen war es schön, neue Erfahrungen zu machen. Ich habe viele neue Freunde gefunden – aus aller Welt. Wir haben die letzten Monate wahnsinnig viel Zeit miteinander verbracht, nicht nur in der DH, sondern auch bei Ausflügen (schulisch und außerschulisch), Parties und anderen Freizeitaktivitäten (Tanztraining, Fußballtraining etc.). Zwei Singapurer sind mir besonders ans Herz gewachsen und da fiel der Abschied echt schwer. Jedoch ist es nur ein Abschied auf Zeit. Im April werde ich mein Auslandssemester in Singapur beginnen und sie dort wiedersehen.

Seit gestern, dem 08.01.2014, bin ich wieder in der Unternehmenskommunikation. Ihr dürft mit mir gespannt sein, was mich dort die nächsten Monate erwartet;)

Bis bald

Alina.

0 Kommentare

Hier ist Platz für deinen Kommentar.