AZUBIT Milena | Bachelor of Arts - Handel | Neckarsulm

Mein Neuanfang.

Hallo! Ich heiße Milena, bin 18 Jahre alt und bin am 1. September 2015 in mein duales Studium bei der Bechtle AG in Neckarsulm gestartet. Doch bis es dazu kam, war es ein ganz schön langer Weg.

Angefangen hat alles mit dem Schreiben meiner Bewerbungen in den letzten Sommerferien. Im Herbst hatte ich zwei Vorstellungsgespräche, bei denen die Personalabteilung und ich uns gegenseitig genauer kennenlernen konnten. Da das alles positiv verlaufen ist, konnte ich an Weihnachten 2014 meinen Studien- und Ausbildungsvertrag unterschreiben.

IMG_6106

In der Schule fing der Endspurt „Abitur“ an. Erst als ich im Juli den Brief mit den Informationen zum Ablauf der ersten Tage bekam, wurde mir eins schlagartig klar: Das Studium, das für mich trotz allem immer noch in einer fernen Zukunft lag, war da.
Natürlich macht man sich so seine Gedanken zu dem, was da jetzt wohl kommen mag. Meine Gefühle waren gemischt: Freude darüber, die Schule endlich hinter mir lassen zu können und in einen neuen Abschnitt meines Lebens starten zu können, einen großen Schritt in Richtung „Erwachsen-werden“ und Eigenständigkeit zu machen; ein mulmiges Gefühl bei dem Gedanken, dass nun endgültig alles anders werden wird, dass man seine Schulfreunde nicht mehr sehen wird und man eigentlich gar nicht genau weiß, welche Aufgaben der Arbeitsalltag mit sich bringen wird.

Doch mit diesen Gefühlen war ich nicht alleine, denn fast allen meinen Mitazubis und -studenten ging es so. Die ersten Kontakte waren schnell geknüpft und die Mikado Veranstaltung gab eine gute Struktur für den Tag vor, mit einer Mischung aus Infos und Kennenlernen von Bechtle und den anderen Azubis.

In Zukunft werde ich euch weiterhin aus meinem Alltag bei Bechtle, aber auch aus der DHBW in Mosbach berichten.

Bis bald!
Milena

0 Kommentare

Hier ist Platz für deinen Kommentar.