AZUBIT Sina | Bachelor of Arts - Handel | Stuttgart

Mein Praxiseinsatz in der Personalentwicklung und der Akademie.

Die letzte Woche meiner vierten Praxisphase geht zu Ende. Es ist Zeit für ein kleines Resümee über meinen Einsatz in der Personalentwicklung und der Akademie.

Zunächst einmal möchte ich euch die zwei Abteilungen vorstellen:

Die Bechtle Akademie wurde 1999 gegründet und kümmert sich um die Aus- und Weiterbildung aller Bechtle Mitarbeiter. Die Akademie entwickelt Seminare, die sich an den aktuellen und zukünftigen Bedürfnissen der Bechtle Gruppe ausrichten und führt diese durch. Auf rund 100 Seiten bietet das Seminarangebot für alle Zielgruppen ein qualifiziertes Schulungsangebot.

Die Personalentwicklung (PE) hingegen ist ein sehr junger Bereich. Sie wurde im Jahre 2009 gegründet und steckt noch in ihren Anfängen. Die PE fokussiert die strategische Ausrichtung der Weiterbildung unserer Mitarbeiter. Dies bezieht sich zum einen auf die Führungskräfte und zum anderen auf die Nachwuchsführungskräfteentwicklung.

Während meiner Zeit habe ich viele interessante Einblicke in das Thema Personalentwicklung bekommen. Meine Aufgaben erstreckten sich von Überarbeitung und Vorbereitung von Seminarunterlagen, Sichtung von Feedbackbögen, MIKADO-Vorbereitung, Mitarbeiterführungen bis hin zur Mitarbeit bei der Konzeption eines Traineeprogramms.

Aus der Zeit in der Personalentwicklung und Akademie werde ich viele interessante Einblicke und Eindrücke mitnehmen. Für mein weiteres Studium hat es mir sehr geholfen, die Prozesse und das Aufgabenspektrum kennengelernt zu haben.

0 Kommentare

Hier ist Platz für deinen Kommentar.