AZUBIT Vera | Bachelor of Arts - Onlinemedien | Neckarsulm

Mosbach ruft …

… so laut, dass man es bis nach Neckarsulm hören kann.

Leider muss ich mich heute – nach einer echt tollen Theoriephase – von der Unternehmenskommunikation verabschieden. Ich bin wirklich traurig. Es hat mir soooo gut gefallen! Die Kollegen haben mir spannende Aufgaben gegeben und mir dabei viel Vertrauen entgegengebracht. Ich durfte zum Beispiel Artikel für die Magazine schreiben, für zwei Wochen die Facebook- und Twitterposts übernehmen und verschiedene Dinge auf der bechtle.com ändern.

aufgabenMeine Projektarbeit habe ich nun hinter mich gebracht – und so schlimm, wie ich mir das wissenschaftliche Arbeiten anfangs vorgestellt hatte, war es dann doch nicht. Übrigens wird die erste Projektarbeit nicht benotet. Sie wird lediglich mit „bestanden“ oder „nicht bestanden“ beurteilt. Jetzt ist sie jedenfalls gedruckt, gebunden und auf CD gebrannt.pa Es gibt kein Zurück mehr. Für Änderungen ist es nun zu spät. Ab jetzt ist also Abwarten und Tee trinken angesagt – und das mach’ ich jetzt … mit meinen netten Kollegen:

tee

Bis bald. Wir hören voneinander.

Vera

 

 

0 Kommentare

Hier ist Platz für deinen Kommentar.