AZUBIT Melanie | Fachinformatiker/in - Systemintegration | Neckarsulm

Nacht der Ausbildung

Zwischen 20 weiteren Unternehmen bewährte sich die Bechtle AG bei der „Nacht der Ausbildung“ am 15.10.2015. Über 300 Schüler und Ausbildungssuchende besuchten in dieser Nacht die Bechtle AG und lernten hierbei unter anderem die Unternehmen sowie mehrere Auszubildende und Studenten kennen.

Unbenannt2

Doch was ist die „Nacht der Ausbildung“ überhaupt?

Die Nacht der Ausbildung ermöglicht Schülern, Eltern und Lehrern sich in verschiedenen Unternehmen über Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten zu informieren. Zwischen 17 Uhr und 22 Uhr fuhren Shuttle-Busse auf Sonderrouten von Unternehmen zu Unternehmen, um den Interessen zu ermöglichen, Ausbildungsbetriebe und Firmen kennenzulernen, welchen somit geholfen werden soll, einen leichteren Einstieg in das Berufsleben zu finden.

Mehrere Auszubildende und Studenten der Bechtle AG nahmen an der Nacht der Ausbildung teil. Die Bandbreite der angebotenen Ausbildungsberufe reichte von einem Kaufmann für Büromanagement bis zum Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung. Auch Studiengänge wie beispielsweise Wirtschaftsinformatik und Onlinemedien wurden vorgestellt.

 IMG_7040

IMG_7051

IMG_7066

IMG_7076

Der Auszubildende Julian und ich waren für alle Interessierten Ansprechpartner, um offenen Fragen im Fachbereich des Ausbildungsberufes Fachinformatiker für Systemintegration zu beantworten. Auf die ersten Fragen mussten wir nicht lange warten. „Wie läuft die Ausbildung ab?“, „Was lernt man als FiSi?“, „Welche Abteilungen durchläuft man?“.

Während dieser Veranstaltung stand ein kleines Buffet, eine Bar, eine Präsentation auf einer Leinwand, ein Mini-Tischkicker, eine FlipChart-Wand und ein kleiner Film für alle Besucher zur Verfügung. Etappenweise erreichten die Besucher den Bechtle Platz 1 und erkundeten den Standort und deren Studiengänge und Ausbildungsmöglichkeiten.

IMG_7067

IMG_7070

IMG_7032

Im Großen und Ganzen war es ein sehr informativer und vor allem lustiger Abend, da nicht nur die Ausbildungssuchenden sondern auch wir Azubis über die anderen Ausbildungsberufe einiges lernen und auch einen kleinen Einblick in die anderen Berufe haschen konnten.

1 Kommentar

Das war echt eine super Möglichkeit, um das alles mal „persönlich“ kennenzulernen – klasse!

Hier ist Platz für deinen Kommentar.