AZUBIT Lena | Bachelor of Arts - Onlinemedien | Neckarsulm

Projektwoche.

In der letzten Woche hatten wir Zeit, uns intensiv mit unseren Projekten zu beschäftigen.

Montag bis Donnerstag bekamen wir von der Hochschule freie Tage (die sogenannten „Projekttage“) geblockt. Hier hatten wir Zeit, uns intensiv mit unseren Projekten zu beschäftigen. Es ist sinnvoll diese Zeit gut zu nutzen, da es am Ende des Semesters sehr stressig werden kann und man plötzlich neben zahlreichen Klausuren auch noch vor einem Berg an Projekten steht.

Nachdem unser Filmprojekt letzte Woche abgegeben wurde, habe ich die letzte Woche für unser zweites Projekt genutzt. Ich habe euch bereits in meinem letzten Blogbeitrag erzählt, was unsere Aufgabe ist: Die Webseite eines Verlags in Berlin in Sachen Usability, Design und Technik kompetent zu analysieren und zu beraten. Für die letzte Woche hatte ich mir dementsprechend Ziele gesetzt, die ich bis Sonntag erreichen wollte.

Meine Aufgabe bei dem Projekt ist es, die „Ist-Situation“ und die „Zielgruppe“ des Verlags zu analysieren und die Ergebnisse wissenschaftlich zusammenzufassen. Diesen Teil konnte ich erfolgreich fertig stellen. Als nächstes steht ein Team-Meeting an, bei dem alle ihren ausgearbeiteten Teil vorstellen.

Zusätzlich habe ich eine schriftliche Ausarbeitung und eine Präsentation zum Thema „Webseiten visualisieren“ erstellt. Die Präsentation werde ich am Freitag halten.

Seit dem 01. Oktober sind bei uns am Campus in Mosbach die neuen Studenten. Herzlich Willkommen!

Ich wünsche vor allem den BA-Studenten von Bechtle viel Erfolg!

Bis bald.
Lena.

0 Kommentare

Hier ist Platz für deinen Kommentar.