AZUBIT Marius | Bachelor of Science - Wirtschaftsinformatik | Rottenburg

Studentenleben

Hi liebe Leserinnen und Leser, ich freue mich, mich euch vorstellen zu dürfen. Ich heiße Marius und bin seit Anfang September durch ein Vorpraktikum im Bechtle IT-Systemhaus in Rottenburg beschäftigt.

Dieses Vorpraktikum ist zum Kennenlernen des Betriebs und der neuen Kollegen gedacht. Denn mit Beginn des Studiums Wirtschaftsinformatik (Sales & Consulting) im Oktober fängt auch gleichzeitig die dreimonatige Theoriephase an der dualen Hochschule an.

Ein paar Informationen über mich. Ich bin 19 Jahre alt und interessiere mich wie verrückt für die Informatik. Das zweite Hauptthema meines Studiengangs lässt mich zusätzlich über das Gebiet der IT eines Betriebes hinausblicken und das große Ganze, also den Zusammenhang zum Wirtschaftsprozess, verstehen. In meiner Freizeit betreibe ich gerne viel Sport wie beispielsweise Krafttraining oder Wintersport. Außerdem treffe ich mich gerne mit Freunden oder lerne neue Leute kennen.

IMG_6080

In der zehnten Klasse der Realschule war ich etwas orientierungslos und konnte mich nur schwer unter den vielen angebotenen Wegen der Weiterbildung (Gymnasium, Berufskolleg, Ausbildung,…) entscheiden. Da ich privat auch selbst gerne mit meinem Computer experimentiere und am Schrauben bin, bewarb ich mich für die Ausbildung zum Fachinformatiker – Systemintegration. Schließlich begann ich auch eine Lehre bei einer Öffentlichen Verwaltung. Durch den Nebenerwerb der Fachhochschulreife im Abendunterricht und das Bestehen des Studierfähigkeitstests, war es mir nach meiner Ausbildung auch möglich an der dualen Hochschule zu studieren.

In der Ausbildung habe ich immer wieder Berührungspunkte mit Bechtle und seinen Mitarbeitern gehabt. Deswegen bewarb ich mich ganz bewusst bei Bechtle. Mir gefällt der Zusammenhalt im Unternehmen und ich kann mich gut mit dem Unternehmen identifizieren.

Durch AZUBIT werde ich euch gerne von meinem Studium bei Bechtle und an der Hochschule berichten und eure Fragen, die ihr dazu habt, beantworten.

Viele Grüße
Marius

0 Kommentare

Hier ist Platz für deinen Kommentar.