AZUBIT Nadine | Bachelor of Science - Wirtschaftsinformatik | Neckarsulm

Tag der offenen Tür an der DHBW Mosbach

Am Samstag, den 11.07.2015, war es wieder so weit: die DHBW Mosbach lud wie jedes Jahr Studieninteressierte zum Tag der offenen Tür ein. Ich durfte für Bechtle mit zwei Kolleginnen der Personalabteilung dabei sein und gewähre euch heute einen kleinen Einblick.

Neben rund 120 Ausstellern, also potenziellen Arbeitgebern für Studieninteressierte, war auch Bechtle mit einem Informationsstand vertreten. Die jungen Interessenten erhielten die Chance, sich über Studiengänge wie BWL-Handel, Wirtschaftsinformatik, Onlinemedien oder auch Steuerlehre zu informieren. Auch Bewerbungsvoraussetzungen waren ein häufig gefragter Punkt.

IMG_5375

Natürlich stellte sich auch die DHBW mit allen Studienangeboten vor, darunter z.B. Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen, Holztechnik oder Maschinenbau. Insgesamt waren somit Informationen für jedermann dabei, sowohl unternehmens- als auch hochschulbezogen. Ein weiter Pluspunkt der Veranstaltung: auch ein Bewerbungsspeeddating war möglich. So konnten sich Bewerber innerhalb von 10 Minuten in einem „Speed-Bewerbungsgespräch“ bei Vertretern verschiedener Unternehmen unter Beweis stellen und somit sogar schon einen Studienplatz „absahnen“. Auch ein Bewerbungs-Coach war vertreten, welcher mit Tipps und Tricks Studieninteressierte auf bevorstehende Vorstellungsgespräche und Bewerbungen vorbereitete.

IMG_5382

Besonders toll zu sehen war, dass sich immer mehr Frauen für den Bereich der IT interessieren. So dominierte dieses Mal das weibliche Geschlecht, wenn es um Fragen wie  „Welche Voraussetzungen müssen gegeben sein?“, „Welche dualen Studiengänge bietet Bechtle an?“ oder „Kann ich auch als Frau in Bereichen wie der Wirtschaftsinformatik bestehen?“ ging. Letzteres kann ich euch mit einem klaren „Ja.“ beantworten. Die Anzahl der Frauen wächst zunehmend. Scheut euch also nicht davor und bewerbt euch herzlich gerne online bei Bechtle.

Da es manche möglicherweiße nicht zum Tag der offenen Tür geschafft haben, hier noch einmal die wichtigsten Punkte und Antworten des Tages:

Bechtle stellt Studienanwärter in den Bereichen BWL – (Internationaler) Handel, Wirtschaftsinformatik, Onlinemedien und betriebswirtschaftliche Steuerlehre ein. Eine feste Bewerbungsfrist gibt es nicht, wünschenswert wäre jedoch ca. ein Jahr vor Studiumsbeginn. Egal, ob Männlein oder Weiblein, seid ehrgeizig und habt Spaß an dem, was ihr tun wollt. Schaut, wo eure Stärken liegen und spezialisiert euch auf für euch zutreffende Gebiete. Seid offen, lasst gern Neues auf euch zu kommen und sagt, wo eure Fähigkeiten liegen. Bechtle legt hierbei sehr viel Wert darauf, genau diese zu unterstützen und zu fördern.

Wir freuen uns auf eure Bewerbungen!

Bis bald,

Nadine

 

0 Kommentare

Hier ist Platz für deinen Kommentar.