AZUBIT Julia | Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel | Neckarsulm

Wie Alles begann.

Mein Start bei Bechtle.

Am 01.September  2010 war ich zusammen mit allen neuen Auszubildenden aus ganz Deutschland beim MIKADO, dem Bechtle Einführungsprogramm in Neckarsulm.
Wir  konnten uns gegenseitig kennenlernen und haben bei den Vorträgen der Geschäftsführer alles über unseren neuen Arbeitgeber erfahren: die verschiedenen Bereiche, die Unternehmenskultur und auch die Firmenphilosophie wurden uns näher gebracht.

Ich bin bei Bechtle direct angestellt, was zum Segment IT-E-Commerce gehört. Wir sind für Onlineshop, Katalog und Telefonvertrieb zuständig.

Damit wir schnell in den Arbeitsalltag bei Bechtle finden konnten, hatten wir im Anschluss zu unserem MIKADO einige Schulungen, dazu gehörten:

  • Navisionschulungen (Unser Warenwirtschaftssystem)
  • Produktschulungen (für mich IT-Neuling sehr hilfreich)
  • Telefonschulungen (Meine Rettung)

Durch die Schulungen haben wir sehr viel gelernt und wurden nicht ins kalte wasser geworfen.
Besonders die dreitägige Telefonschulung hat mir meine Angst vor den Kundentelefonaten genommen.
Auch am Arbeitsplatz habe ich durch meinen Paten und meine Kollegen viel Unterstützung erhalten und konnte dadurch ziemlich schnell aktiv mitarbeiten.

Mehr zu meiner Zeit bei Bechtle und den verschiedenen Abteilungen gibt es in meinem nächsten Blog…

Bis bald, Grüße

Julia

0 Kommentare

Hier ist Platz für deinen Kommentar.