AZUBIT Jessica | IT-Systemelektroniker/in | Darmstadt-Eberstadt

Zurück im neuen Jahr.

Wie waren die ersten Tage im neuen Jahr, wo bin ich eingesetzt und wo komme ich als nächstes hin


Hallo alle zusammen,

ich wünsche euch ein frohes neues Jahr und hoffe, es geht euch gut. Nach meinen 2 Wochen Urlaub geht es nun wieder an die Arbeit. Eingesetzt bin ich in dieser Woche noch in der IT-Infrastruktur. Über diese Abteilung habe ich in meinem letzten Beitrag berichtet. Ab der nächsten Woche werde ich dann im Repair-Service mit den Technikern zu den Kunden fahren.

Die ersten Tage waren sehr ruhig und meine Aufgaben beschränkten sich auf Dose patchen für einen neuen Azubiplatz, neue Mitarbeiter in unsere Software einweisen, recherchieren und eine Umstellung von Windows XP auf Windows 7. Bei der Umstellung der Betriebssysteme muss beachtet werden, dass die Software, die unter XP lief, auch noch unter Windows 7 funktionsfähig ist. Sind diese Voraussetzung gegeben, kann ein Windows 7 Profil angelegt werden. Da die Profilstrukturen der beiden Betriebssysteme unterschiedlich aufgebaut sind, muss auch alles, was davor in seinem Windows XP Profil abgespeichert war, in das Windows 7 Profil verschoben werden. Zum Beispiel sollten die Favoriten beibehalten werden, sowie die Desktopverknüpfungen, die vorher auf dem Desktop zu sehen waren. Auch der Ordnername unseres Mailsystems hat sich etwas verändert, weshalb auch hier Dateien auf das neue Profil kopiert werden müssen. Ganz wichtig dabei ist es die Benutzer-ID mit zu verschieben.

Ich bin gespannt, was mich diese Woche noch so alles erwartet und werde mich dann nächste Woche mit einem neuen Beitrag melden.

Gruß Jessi

0 Kommentare

Hier ist Platz für deinen Kommentar.